PROMO: α-Synuclein Assay Kits & Antikörper

Hintergrund

Alpha-Synuclein Kit

Demenz ist eine Krankheit, die Gedächtnis und Urteilsverlust verursacht. Es gibt keine grundlegende Behandlung für Menschen, die das Krankheitsbild entwickeln. Jahre der wissenschaftlichen Forschung haben bewiesen, dass Protein-Aggregation bei vielen neurodegenerativen Erkrankungen einschließlich Demenz auftritt. Dies zeigt, dass das Auftreten dieser Aggregation eng mit den Krankheiten, der Entwicklung und dem Krankheitsfortlauf verbunden sind. Aggregation tritt auf, wenn normales Protein abnorme Strukturen aus bestimmten Gründen bildet und sich in der Zelle ansammelt, wobei jede Krankheit ein anderes aggregierendes Protein aufweist. Es ist bekannt, dass das Protein namens “α-Synuclein” abnorme Strukturen bei Parkinson, Lewy Körper Demenz und Multipler System Atrophie im Patientengehirn bildet.

Der α-Synuclein-Aggregations-Assay-Kit imitiert die intrazelluläre Aggregation von “α-Synuclein”, was ein in vitro-Screening von Wirkstoffen ermöglicht.

 

α-Synuclein Kit Komposition

Komponenten Volumen Menge Lagerung

4°C

do not freeze

pCMV-SNCA (α – Synuclein Expression plasmid vector, Red cap) (conc. 1.25 μg/μL) 32 μL 1 vial
pCMV-NC(Negative control vector, Green cap)

( conc. 1.25 μg/μL)

5 μL 1 vial
pCMV-dGFP(dGFP Expression plasmid vector, Blue cap)

(conc. 1.25 μg/μL)

5 μL 1 vial
20 mM Tris-HCl Buffer (pH7.4) 10 mL 1 bottle
F-αSyn (α – Synuclein Fibrils, Yellow cap) (conc. 1 μg/μL) 32 μL 1 vial
Multifectam (Gene transfection reagent) 0.33 mg 1 bottle

 

Produkte

α-Synuclein Aggregations Assay Kits

Beschreibung Katalognr. Menge
α-Synuclein Aggregation Assay Kit CSR-SYN01-COS 1 KIT (300 tests)
Amyloid Fluorescent Staining Kit CSR-SYN02-COS 1 KIT (100 tests)
α-Synuclein Fibrils CSR-SYN03-COS 0.1 MG
α-Synuclein, Recombinant E.coli CSR-SYN04-COS 1 MG
α-Synuclein, Recombinant E.coli CSR-SYN04-COS 0.1 MG

 

Alpha-Synuclein, ein 140-Aminosäure-Protein, das reichlich in präsynaptischen Terminals exprimiert wird und als Bestandteil von intraneuronalen oder glialen Einschlüssen, die bei Parkinson (PD), Demenz mit Lewy-Körpern (DLB) und Multiple System Atrophy (MSA) eine große Rolle spielen, gilt . Alpha-Synuclein ist ein nativ entfaltetes Protein, jedoch ist die Fibrillierung oder Konformationsänderung von Alpha-Synuclein bei der Pathogenese von Alpha-Synucleinopathien zentral. Die aminoterminale Region von Alpha-Synuclein besteht aus sieben unvollkommenen Wiederholungen, jeweils 11 Aminosäuren lang, mit der Konsensussequenz KTKEGV. Die Wiederholungen überlappen sich teilweise mit einer hydrophoben Region (Aminosäuren 61-95). Der Carboxy-terminale Bereich (Aminosäuren 96-140) ist negativ geladen.

Die angeboteten Antikörper sind leistungsstarke Instrumente für biochemische und IHC-Analysen neurodegenerativer Erkrankungen und zur Bewertung von Konformationsänderungen von Alpha-Synuclein.

Beschreibung Katalognr. Volumen
Anti (ALPHA) Synuclein (1-10) CAC-TIP-SN-P01 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (11-20) CAC-TIP-SN-P02 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (21-30) CAC-TIP-SN-P03 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (31-40) CAC-TIP-SN-P04 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (41-50) CAC-TIP-SN-P05 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (51-60) CAC-TIP-SN-P06 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (61-70) CAC-TIP-SN-P07 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (75-91) CAC-TIP-SN-P08 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (131-140) CAC-TIP-SN-P09 50UL
Anti (ALPHA) Synuclein (9 antibodies) CAC-TIP-SN-SET 9*10UL

Referenzen

  • Airi T. et al. J Biol Chem. 2016 Sep 2;291(36):18675-88
  • Masami Masuda, et al. Inhibition of a-synuclein fibril assembly by small molecules: A FEBS Letters (2009) 583, 787-791. PMID 19183551
  • Motokuni Yonetani, et al. Conversion of wild-type alpha-synuclein into mutant-type fib A30P mutant. Journal of Biological Chemistry (2009) 284, 7940-7950. PMID 19164293
  • Nonaka T. et al. J Biol Chem. 2010 Nov 5;285(45):34885-98

 

 

 

 

 

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *